Mitgliedschaft

Ein Verein wie die Nachbarschaftshilfe ist auf aktive Mitglieder mehr als andere Vereine angewiesen. Wir freuen uns über jeden Menschen, der uns durch seine Mitgliedschaft aktiv oder ideell unterstützt. Wer bei uns Mitglied werden will, kann zwischen einem aktiven oder passiven Status wählen. Die aktiven Mitglieder geben in ihrem Aufnahmeantrag an, in welchen Bereichen sie Hilfe leisten wollen bzw. können. Niemand ist verpflichtet, „Arbeit“ zu leisten, alles erfolgt auf freiwilliger Basis.

Auch diejenigen, denen wir gerne helfen, müssen nicht Mitglied sein, um sich an uns zu wenden. Häufig ist dann aber eine – meist passive – Mitgliedschaft die Folge. Und das freut uns.

Der Jahresbeitrag beträgt 8 €, der per Bankeinzug abgebucht wird.

Der beigefügte Flyer beinhaltet einen Aufnahmeantrag. Den ausgefüllten Mitgliedschaftsantrag senden Sie bitte an :

Dr. Egon Hartmann, Im Schelmböhl 51, 64665 Alsbach-Hähnlein

Noch einmal: Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, ob aktiv oder passiv.